Turniere

Neben den Mannschaftsmeiterschaften gibt es im Tischtennis viele Turniere, wobei hier die Wichtigsten vorgestellt werden. Auf den jeweiligen Seiten sind dann die Erfolge des letzten Jahres zu sehen; unter dem Menüpunkt Erfolge, Unterpunkt Turniere sind erfolgreiche Ergebnisse seit der Abteilungsgründung zu sehen.

Die Sieger der Vereinsmeisterschaften finden sich unter dem Punkt Chronik, Unterpunkt Siegerliste.

 

Turniere der Stromberger Tischtennis-Abteilung:

  • Stadtmeisterschaften (meistens am Ende der Osterferien: in den ungeraden Jahren beim TTC Oelde, in den geraden Jahren bei uns )
  • Vereinsmeisterschaften (nach dem Ende der Spielsaison im April oder Mai)
  • Vereinsrangliste (im Nachwuchsbereich, November-Dezember je nach Terminlage)
  • mini-Meisterschaften (in Kooperation mit der Stromberger Grundschule für Anfänger ohne Spielberechtigung)

 

Kreisebene:

  • Kreismeisterschaften (meistens im September eines Jahres, am Anfang der Spielsaison)
  • Kreisrangliste (Qualifikation und Zwischenrunde im Dezember, Endrunde zur Karnevalszeit; Spielersystem: Rangliste "Jeder gegen Jeden")
  • Liga-Nachwuchs-Cup (meistens im April oder Mai, nach dem Ende der Meisterschaftssspiele)

 

Bezirksebene:

  • Nur die besten Spielerinnen und Spieler bekommen über den TT-Kreis Wiedenbrück die Möglichkeit, an Bezirksmeisterschaften oder an Bezirksranglisten teilzunehmen. Dennoch konnte die Stromberger Tischtennisabteilung sogar auf dieser Ebene schon den ein oder anderen Erfolg verbuchen.